Professionelles Live-Streaming für ein führendes Technologieunternehmen bei der digitalen Messe BAU 2021

Hochwertige Produktpräsentation aus dem Studio34 anstelle eines Vor-Ort-Auftritts

Infos

Auftraggeber: Industriekunde
Endkunde: Industriekunde

Location: mld Studio34, Leonberg

Spektrum:
  • Internet Übertragung
  • Studio
  • Licht- und Tontechnik
  • Kameras
Kompetenz:
  • Online-Live

Ansprechpartner


Jörg Wibel


Die Herausforderung

Schon kleinere Messen fanden im Jahr der Pandemie nur digital statt. Auch die Veranstalter der BAU mussten sich neu orientieren. Diese weltweit größte Fachmesse für Architektur, Materialien und Systeme findet im Zweijahresrhythmus in München auf 200.000m² statt und zieht mehr als eine Viertelmillionen Besucher aus aller Welt an. Corona-bedingt wurde aus der BAU die BAU ONLINE.

Der Global Player im Bereich Türsysteme, Fenster und Sicherheitstechnik, gehört seit jeher zu den Stammgästen auf der BAU. Nun stand das Unternehmen vor der Herausforderung, ein Live-Präsentationsformat für den digitalen Messeauftritt zu finden, das der Marke gerecht wurde und Besucher beeindruckte.

Die Lösung

Das voll ausgestattete Studio34 in Leonberg, verkehrsgünstig zur Firmenzentrale gelegen, war der ideale Ort für Produktion und Sendung des Beitrages zur BAU 2021. Das Studio eignete sich perfekt für hochwertiges Live-Streaming: Vor Ort standen nicht nur eine technische Ausstattung sowie Experten mit dem entsprechenden Knowhow, sondern auch jede Menge Platz, großräumige Anlieferungsmöglichkeiten sowie ausreichend Nebenräume zur Verfügung.

Problemlos ließen sich so die aufwendig produzierten Exponate und Kulissen im Studio34 aufbauen und in Szene setzen. Mit vier Profi-Kameras, einer großen, hochauflösenden LED Wand, einer Regie mit einem Pandoras-Box-System und einem Regisseur wurde das Sendeformat für die „Bau online“ realisiert.

Die live übertragenen Fachvorträge und Produktpräsentationen fanden großen Anklang bei den Messebesuchern. Das Publikum dankte es dem Aussteller mit einer regen Beteiligung, etwa durch zahlreiche Nachfragen über eine Chatfunktion. Dank des ausgefeilten Konzepts und der professionellen Umsetzung durch mld setzte der Global Player so den Gold-Standard für die BAU ONLINE 2021.

Das Besondere daran

Der Produktion unter Corona-Bedingungen wurde im Studio34 besondere Aufmerksamkeit gewidmet: So stehen bei mld vor Ort Schnelltests für alle Beteiligten zur Verfügung. Arbeits- und Aufenthaltsräume mit großem Abstand ermöglichen einen sicheren Ablauf. Trotz Social Distancing konnte so ein Messestand und Fachvorträge einem Publikum weltweit präsentiert werden.